Sonntag, 15. Mai 2011

Erdbeermuffins

Die Erdbeerzeit hat begonnen! Juhu! 

Erdbeeren und Vanille: Diese beiden Aromen harmonieren miteinander wie Sonne und Bikini. Viel Spaß mit meinen kleinen Vanille-Erdbeer-Vollkorn-Muffins und noch ein paar sonnige Abendstunden!

Zutaten Muffins: 

2 x Eiersatz oder 2 Eier
150 ml Soja-Reis-Milch
1 Päckchen Vanillezucker
50 g Zucker
1/2 TL Salz
200 g Weizenvollkornmehl
75 g Dinkelvollkornmehl
1 1/2 EL Backpulver
200 g Erdbeeren

Zutaten Vanillecreme:

150 g Margarine
150 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker

Heizen Sie den Backofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze vor. 
Schlagen Sie den Eiersatz/ die Eier schaumig auf, fügen Sie die Milch, Vanillezucker, Zucker und Salz hinzu und vermengen Sie die Zutaten. Mischen Sie das Mehl mit dem Backpulver und rühren Sie es kurz unter die anderen Zutaten. Putzen Sie einen Teil der Erdbeeren (lassen Sie ein paar Beeren für die Deko der Muffins übrig), schneiden Sie sie in Scheiben und geben Sie sie zum Teig. 
Füllen Sie die Muffinförmchen mit dem Teig und backen Sie sie ca. 10 bis 15 Minuten. 
Für die Creme alle Zutaten mit den Mixer verrühren bis eine weiße, Spitzen bildenden Masse entsteht. Geben Sie die Creme in einen Spritzbeutel und verzieren Sie die abgekühlten Muffins.

Kommentare:

  1. Hallöchen.
    da würde ich allzugern reinbeißen den den leckeren Muffins.
    Schöne Woche und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. sehen wirklich bezaubernd aus :}

    AntwortenLöschen
  3. So ein Sünde ;o) und ich hab nix davon ;O( ... da muss Frau selbst ran .

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt komme ich per Zufall hier auf Deinen Block - und sofort werde ich mit solch leckeren Dingen empfangen. Ich bleibe hier!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Hurra, einen neuen Lieblingblog aufgespürt :)

    Hättest du Lust mitzubacken??

    http://bakingthelaw.wordpress.com/2011/07/31/backathon-3-beerige-zeiten/

    AntwortenLöschen