Sonntag, 2. Januar 2011

What about breakfast?

Nach den kalorienreichen Schlemmereien gab es heute morgen eine gesunde Variante der amerikanischen Pancakes:  

Pancakes mit Joghurt und Himbeeren

Zutaten für ca. 2 Personen:

1 Tasse Dinkelvollkornmehl
1 Ei
1/4 Tasse Zucker 
1/2 Tasse Milch (fettarm)
1/2 Tasse Joghurt (1,5 % Fett)
1 Messerspitze Backpulver
2 Messerspitzen Zimt
1 Tasse Himbeeren (TK)

Zum Servieren: Zimt-Zucker 

Vermischen Sie alle Zutaten (bis auf ein paar Himbeeren) vorsichtig miteinander bis ein glatter Teig entsteht. Geben Sie ein wenig Bratfett in eine Pfanne und backen Sie aus dem Teig ca. 6 Pancakes. 
Servieren Sie die Pancakes mit den Himbeeren, etwas Zimt und Zucker.

Kommentare:

  1. Die stelle ich mir köstlich vor. Ich bin absoluter Dinkelfan und hab, obwohl es erst 7:00 morgens ist, jetzt schon Riesenhunger :D

    Tolles Foto!

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen köstlich aus. Einen schönen Blog hast du, hier werde ich öfter mal vorbei schauen. :-)

    AntwortenLöschen